Administration
 
Kasernenbezeichnung

Der heutige Fliegerhorst VOGLER hatte in seiner Geschichte schon verschiedene Namen. Teilweise sind diese Namen einfach nach dem Belegungsstand, nach den geographischen Gegebenheiten, aber auch nach Persönlichkeiten benannt [12].

 

Die einzelnen Kasernen bzw. Hostbezeichnungen waren:

 

1938 - 1945 Fliegerhorst Hörsching  
1945 - 1948 Hörsching Army Base - USFA Zone Command Austria - HQ LUAAC  
1948 - 1955 US Camp McCauley Namensgeber
1956 - 1956 Panzerkaserne Hörsching  
1957 - 1966 Fliegerhorst Hörsching  
1967     Fliegerhost VOGLER  Namensgeber