Administration
 
Oberst Hermann Buchner

Text- und Bildnutzungsrecht:

 

Hermann Buchner wurde am 30.10.1919 in Salzburg geboren und trat 1937 der österreichischen Luftwaffe der 1. Republik bei. Noch während seiner Ausbildung erfolgte der Anschluss Österreichs ans Dritte Reich und damit die Angliederung der österreichischen Luftstreitkräfte in die deutsche Luftwaffe. Obst Buchner war am Fliegerhorst Vogler in Hörsching stationiert und 1980 pensioniert.Hermann Buchner verstarb am 01.12.2005 in Hörsching bei Linz. Er war Ritterkreuzträger der Deutschen Luftwaffe und zuletzt Pilot einer Me-262.

 

 

Oberst
Hermann Buchner +

 

 

Die Chronik von Oberst Hermann Buchner ist Teil des Archives des Militärkommando OÖ. Dieses wurde für die Nutzung durch den Sitebetreiber freigegeben. Siehe Archiv MilKdo OÖ [3].