Administration
 
1980

Arbeitsplatzevaluierung am MilKdo OÖ [3, 12]

 

Hörsching, 25.02.1980 - Eine große Abordnung des BMfLV bestehend aus den Herren MinR Dr. Kurt Hubinek, MinR Dr. Friedrich Rapp, MinR Dr. Reinhard Reichel, Obst Carl Hruska, Obst Ernst Müller, Obst Karl Schiebel und ObstltdG Heinrich Schmidinger fand sich beim Militärkommando OÖ ein und führten eine groß angelegte Arbeitsplatzbesichtigung durch. Der Empfang durch Militärkommandant Divr Dr. Karl Schoeller wurde mit militärischen Ehren samt Militärmusik OÖ durchgeführt.

 

 

 

Empfang mit militärsichen Ehren - MinR Kurt Hubinek

 

 

 

 

Gegenbesuch des MilKdt von Salzburg [3, 12]

 

Hörsching, 28.02.1980 - Der OÖ MilKdt besuchte im Vorjahr seinem Kameraden in Salzburg. Heute kam es zu einem geplanten Gegenbesuch des amtirenden Militärkommandanten von Salzburg, Herrn ObstdG Hans Riedl beim Militärkommando Oberösterreich. Eintrag ObstdG Riedl im Gästebuch: " Mit herzlichen Dank für die ehrende Einladung und allen guten Wünschen für das MilKdo OÖ uns seinem Offizierskorps".

 

 

 

MilKdt Salzburg und MilKdo OÖ bei der Begrüßung

 

 

 

Vorstellung des Offizierskorps des MilKdo OÖ

 

 

 

 

 

Stabsessen der Offiziere MilKdo OÖ [3, 12]

 

Hörsching, 13.03.1980 - Zum Stabsessen der Offiziere des Militärkommando OÖ konnte Militärkommandant Divr. Dr. Karl Schoeller die Erste Präsidentin des Oö Landtages, Frau Johanna Preintorfer herzlich begrüßen.

 

 

 

LPräs Preinstorfer im Kreise des Stabes MilKdo OÖ

 

 

 

Personalnachrichten [3, 12]

 

Am 30.03.1980 löste Oberstleutnant Hermann Bramerdorfer den in den Ruhestand übertretenden Oberst Robert Schmid als Kommandant des Landwehrstammregiments 43 ab. Der erste Kommandant des Panzerbataillons 14 aus dem Jahre 1964 und nunmehrige Leiter der Kasernverwaltung (umgangssprachlich als Kasernkommandant bezeichnet) Oberst Friedrich Rinagl verstarb anfangs Mai 1981 völlig unerwartet. Zwei Monate später wurde Oberstleutnant Erich Weißensteiner als neuer Leiter der Kasernverwaltung nach Hörsching versetzt [1].

 

 

 

 

 

Stabsessen der Offiziere MilKdo OÖ [3, 12]

 

Hörsching, 17.04.1980 - Zum Stabsessen der Offiziere des Militärkommando OÖ konnte Militärkommandant Divr. Dr. Karl Schoeller den langjährigen Bürgermeister der Landeshauptstadt Linz, Herrn Prof. Franz Hillinger herzlich willkommen heißen.

 

 

 

Bürgermeister Hillinger im Kreise des Stabes MilKdo OÖ

 

 

 

 

 

Seminar "Umfassende Landesverteidigung" am Fliegerhorst [3, 12]

 

Hörsching, 23.04.1980 - Das Militärkommando OÖ veranstaltete ein Seminar "Umfassende Landesverteidigung" bei welchem sämtliche Direktoren der Allgemeinbildenden Höheren Schulen in Oberösterreich eingeladen waren. Das Seminar wurde sehr gut besucht und freute sich der allgemeinen Beliebtheit.

 

 

 

 

Gemeinsames Mittagessen mit allen Teilnehmer

 

 

 

Dankschreiben im Gästebuch des MilKdo OÖ

 

 

 

 

Die ersten Agusta Bell 212 [1]

 

Hörsching, 29.04.1980 - An diesem Tage traf beim Hubschraubergeschwader in Hörsching der erste der neu beschafften Agusta Bell 212 als Ersatz für die angeblich ausgedienten Bell 204 ein. Bis Ende September wurden die neuen Hubschrauber schrittweise von in Italien ausgebildeten Piloten und Technikern nach Österreich überflogen [1].

 

 

 

Agusta Bell 212 [3]

 

 

 

Die alten „204" wurden entsprechend der Neuausrüstung bis Ende September entweder „abgestellt" oder an die Langenlebarner Bell-Hubschrauber-Staffel abgegeben [1].

 

 

 

 

 

Stabsessen der Offiziere MilKdo OÖ [3, 12]

 

Hörsching, 27.05.1980 - Zum Stabsessen der Offiziere des Militärkommando OÖ konnte Militärkommandant Divr. Dr. Karl Schoeller den Präsidenten der Vereinigung OÖ Industrieller, Herrn Kommerzialrat Eugen Malina-Altzinger empfangen, welcher sich herzlichst für die Einladung bedankte.

 

 

 

KommR Malina-Altzinger mit Dr. Schoeller

 

 

 

 

 

Stabsessen der Offiziere MilKdo OÖ [3, 12]

 

Hörsching, 16.06.1980 - Zum Stabsessen der Offiziere des Militärkommando OÖ konnte Militärkommandant Divr. Dr. Karl Schoeller den Präsidenten der Kammer für Arbeiter und Angestellte OÖ, Herrn Präs. Josef Schmidl begrüßen.

 

 

 

Präs. Schmidl mit Dr. Schoeller

 

 

 

 

 

Stabsessen der Offiziere MilKdo OÖ [3, 12]

 

Hörsching, 17.09.1980 - Zum Stabsessen der Offiziere des Militärkommando OÖ konnte Militärkommandant Divr. Dr. Karl Schoeller den Präsidenten der Handeskammer OÖ, Herrn Präs. Kommerzialrat Rudolf Trauner begrüßen.

 

 

 

Präsident KommR Trauner am Tisch des Stabes MilKdo OÖ

 

 

 

 

Neuer Kommandant Fliegerhorstbataillon 3 [59]

 

Hörsching, 01.08.1980 - Der bisherige Stv Kommandant, Obstlt MAIER wird als Kommandant des FlHB 3 bestellt.

 

 

 

 

 

 

Sowjetische FRUNZE-Akademie besucht Hörsching [3, 12]

 

Hörsching, 17.10.1980 - Im Rahmen einer Österreichreise besuchte eine Abordnung unter der Führung des stv Kommandanten der Sowjetischen FRUNZE-Akademie, GenLt. L.F. Kadazky das Militärkommando OÖ und das JaBoG 1. Der Schulkommandant wurde durch GMdArt G.F. Birjukov, Oberst B.P. Skriptschenko, Hpt A.M. Stolarov begleitet. Seiten der Österreichischen Attacheabteilung des BMfLV konnte Bgdr Strohschneider begrüßt werden. Als Höhepunkt erfolgte eine Kunstflugvorführung der Karo-As Staffel sowie Darstellungen von Einzelkunstflugmanövern.

 

 

 

Obstlt REICHHUBER, Obst GUTJAHR und sowjetische Militärdelegation

 

 

 

GenLt Kadazky mit Divr Dr. Schoeller beim Empfang

 

 

 

 

 

Stabsessen der Offiziere MilKdo OÖ [3, 12]

 

Hörsching, 15.10.1980 - Zum Stabsessen der Offiziere des Militärkommando OÖ konnte Militärkommandant Divr. Dr. Karl Schoeller den Stv Landeshauptmann von Oberösterreich, Herrn Dr. Rupert Hartl begrüßen.

 

 

 

LH Stv Dr. Hartl im Kreise der Offiziere des MilKdo OÖ

 

 

 

 

Seminar für Bezirkshauptmänner in Hörsching [3, 12]

 

Hörsching, 27.10.1980 - Im Zeitraum von 27. bis 31. Oktober 1980 führte das Militärkommando OÖ das diesjährige Seminar für Bezirkshauptleute durch. Eingeladen wurden alle OÖ Bezirkshauptmänner. Im Rahmen des Seminares wurde die Waffe Sturmgewehr 77, sowie die Neuerungen in der OÖ Panzertruppe vorgeführt und erläutert. Mit Unterstützung der 4.PzGrenBrig konnte sogar eine Besichtigung des Kampfpanzer M60A1 durchgeführt werden.

 

 

 

Divr. Dr. Schoeller und ObstdG Mittendorfer auf einem M60

 

 

 

Faszination Waffen - StG77 bei der Begutachtung

 

 

 

 

Heimatabend im Speisesaal [51]

 

Hörsching, 30.10.1980 - Das Kommando JaBoG veranstaltete einen Heimatabend unter dem Motto "Vier Viert`l hat`s Land". Es wirkten mit: Der Männergesangtverein HALLSTATT, die Musikgruppe FESTL aus MICHELDORF, die Volkstanzgruppe St. Magdalena bei Linz und der Mundartexperte Franz STRANDL aus Linz. Durch das Programm führte Professor Kunsulent Wolfgang DOBESBERGER.

 

 

 

 

 

Stabsessen der Offiziere MilKdo OÖ [3, 12]

 

Hörsching, 27.11.1980 - Zum Stabsessen der Offiziere des Militärkommando OÖ konnte Militärkommandant Divr. Dr. Karl Schoeller den Landesgendarmeriekommandanten von OÖ, Herrn Oberst Hermann Dessenberger Willkommen heißen.

 

 

 

Ein Ständchen für den Ehrengast - Musikmeister Vzlt Wolf

 

 

 

Militärkommandant OÖ und Landesgendarmeriekommandant OÖ

 

 

 

 

 

Abschiedsbesuch GTI Wingelbauer [3, 12]

 

Im Zuge seiner Rundreise durch Österreich besuchte der scheidende Generaltruppeninspektor, General der Infanterie Hubert Wingelbauer, das Militärkommando OÖ um sich zu verabschieden. Militärkommandant Divr. Dr. Karl Schoeller begrüßte den hohen Gast mit allen militärischen Ehren und bedankte sich mit einem Ehrengeschenk für die fruchtvolle Zusammenarbeit.

 

 

 

 

Abschreiten der Front durch GTI Gen Wingelbauer und Divr. Dr. Schoeller

 

 

 

MilKdt Divr. Dr. Schoeller bedankte sich mit einem Ehrengeschenk